Warning: Creating default object from empty value in /home/httpd/vhosts/hofrat.ch/httpdocs/blog/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Social Media – wie generiert man Spenden via Facebook? » Fundraising, Session, Facebook, Hier, Panel, Tools » hofrat.ch

Social Media – wie generiert man Spenden via Facebook?

Immer wieder darf ich feststellen: #ilike #mynewjob – was ich dort mache? Ich leiste Social-Media-Entwicklungshilfe bei den Entwicklungshelfern bei World Vision Schweiz.

Und so kommts, dass ich aufgrund eines Ausfalls bereits nach kurzer Zeit für die Moderation einer Session am Swiss Fundraising Day 2011 angefragt wurde – kurzfristig(st): Seit gestern (Mittwoch) weiss ich, dass ich morgen (Freitag) auf dem Podium stehen werde und eine Session moderieren darf. Hier gehts zum Programm vom des #sfd11.

Worum geht es? Das Thema der Issue Session 2 lautet: “Social Media – wie generiert man Spenden via Facebook?” Im Panel sitzen Thomas Mauch (tweet him), Verlagsleiter bei Blogwerk, Rosanna Clarelli (linkedIn her) von Solidar Suisse und Andi Freimüller (linkedIn him) vom Kampagnenforum. Zuerst wird es kleine Präsentationen von Cases bzw. der Fragestellung von Fundraising geben, anschliessend die Diskussion am Panel bzw. Fragen aus dem und an das Publikum.

Das Thema ist ein heisses: Die Frage zwischen klassischem Marketing, dh im Fall einer NGO Fundraising, und Kommunikation steht zur Diskussion. Hier ein paar Gedanken von mir als Moderator:

  • Gibt es tatsächlich einen messbaren Wert eines Fans bzw. Followers?
  • Alle reden von Conversions, der Um-Münzung von Fan in Donor/Spender – geht das wirklich?
  • Welche Tools zur Direktzahlung bzw. Direktspende (Facebook Credits, Facebook Causes, SMS-Spenden, Paypal etc) stehen aktuell zur Verfügung?
  • Gibt es Beispiele, wo diese Tools (mit messbarem Erfolg) eingesetzt wurden?
  • Was sind die mittel- und langfristigen Auswirkungen von Social Media Fundraising?

Updates morgen live auf Twitter unter @hofrat bzw. unter @world_vision_ch unter dem Hashtag #sfd11 (sollte es einen anderen, “offizielleren” geben, werde ich dies natürlich anpassen ;)

Comments

  1. Ruth Wagner says:

    Ganz herzlichen Dank fürs spontane Einspringen! Bin schon sehr gespannt!

  2. Ciao Clemens, noch eine aktuelle Info zum Thema Spenden via Facebook: getunik liefert per Anfang Juli eine vollständige Facebook App, welche neben dem schnellen Spenden via SMS, auch weitere Zahlungsmittel (KK, elektronische Einzahlungsschein, Paypal, Prepaidkarten) beinhaltet. Für Einmal- und wiederkehrende Spenden. Das ab CHF 50 pro Monat. In 5 Minuten installiert. Falls Du noch Screenshots möchtest, kann ich die Dir gerne noch per Email schicken. Schick mir ‘ne Email oder Twitter DM.

    Bis Morgen
    Marco

  3. Danke für die spannende Issue Session (die ich gleich am SFD zusammenfassen darf)…

Speak Your Mind

*