Konjunktiv. Möglichkeiten. Gelegenheiten.

Rapperswil by night summer Sommer Instagram Picstich Hofrat Clemens

Rapperswil by night summer Sommer Instagram Picstich Hofrat ClemensSich über die Tatsache den Kopf zu zerbrechen, dass das Leben aus Möglichkeiten besteht, tut nicht immer nur gut. Ich habe mir einen Tag lang zu Situationen und deren Zusammenhängen eben diesen meinen Kopf zerbrochen und jeweils darüber nachgedacht, wie es wohl wäre, eine andere als diese situativ gegebene Tatsache haben zu können.

Die Tweets habe ich in einem

Sich über die Tatsache den Kopf zu zerbrechen, dass das Leben aus Möglichkeiten besteht, tut nicht immer nur gut.

Sich über die Tatsache den Kopf zu zerbrechen, dass das Leben aus Möglichkeiten besteht, tut nicht immer nur gut.

Sich über die Tatsache den Kopf zu zerbrechen, dass das Leben aus Möglichkeiten besteht, tut nicht immer nur gut.

http://storify.com/hofrat/konjunktiv-moglichkeiten-gelegenheiten" target="_blank">View the story "Konjunktiv. Möglichkeiten. Gelegenheiten." on Storify</a>]

1 Antwort

  1. Warum so pessimistisch? Warum so dual? Möglichkeiten aus dem Weg gehen kann auch einfach heissen, dass man akzeptiert wo man ist und steht.
    Weder die Möglichkeit, noch der Indikativ bedeuten einen Zustand btw…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *